Altkleidersammlung am 16.03.2013

Überschrift AltkleidersammlungQuelle: Frank Breuer | www.kolping-erle.de
Lesezeit: ca. < 1 Minute

Die traditionelle Altkleidersammlung der Kolpingsfamilie-Erle fand in diesem Jahr am Samstag, dem 16.03.2013 statt.
Zuerst wurden die in unserem Lager bei der Familie Tempelmann (Herzlichen Dank hierfür) übers Jahr gesammelten und gelagerten Altkleidersäcke auf den Sammel-LKW geladen.
Anschließend ging es zum Sammelort an der Silvesterschule.
Von dort wurden durch mehrere Teams die Straßen von Erle abgefahren, um die bereitgestellten Altkleidersäcke einzusammeln und zum Sammel-LKW zu bringen.
Während die Sammelteams unterwegs waren, kamen viele Erler Bürger zum Sammel-LKW um dort ihre Altkleidersäcke abzugeben.
Nachdem alle Altkleidersäcke eingesammelt waren wurden sie nach Borken zur Hauptsammelstelle gebracht und umgeladen.

Wer übers Jahr Altkleidersäcke für Kolping abgeben möchte kann sich an die Vorstandsmitglieder wenden.
Vorstand der Kolpingsfamilie-Erle
Infos zur Weiterverarbeitubg der Altkleidersammlung

Das Bild zeigt Personen auf der Ladefläche eines LKW
(Quelle: Frank Breuer | www.kolping-erle.de) Wagenladung

Mit den Altkleidersäcken wurden 1499,18 erlöst!

Rotes Herz mit dem Schriftzug Danke

Allen Spendern ein

Musterflyer-Altkleidersammlung

Info zur Altkleidersammlung

Nicht nur am Tag der Altkleidersammlung ( im März ), sondern das ganze Jahr über besteht die Möglichkeit, Altkleidersäcke bei der Kolpingsfamilie-Erle abzugeben.
Informationen dazu bei Ludger Askamp ( Tel.: 6463 ) oder den anderen Vorstandsmitgliedern.

Datenschutz
Wir, Kolpingsfamilie-Erle (Vereinssitz: Deutschland), würden gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht uns aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl:
Datenschutz
Wir, Kolpingsfamilie-Erle (Vereinssitz: Deutschland), würden gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht uns aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: