Kolpingfamilie-Erle

Mitgliedschaft bei Kolping

 

Wie werde ich Kolpingmitglied?

Du kannst Mitglied in Deiner örtlichen Kolpingsfamilie werden, wenn Du einen der entsprechenden Antragsformulare ausfüllst, ausdruckst, unterschreibst und dann bei Deiner örtlichen Kolpingsfamilie abgibst. Damit bist Du dann gleichzeitig Mitglied des Kolpingwerkes Deutschland und des Internationalen Kolpingwerkes. Neben der Mitgliedschaft in einer Kolpingsfamilie ist aber auch eine Einzelmitgliedschaft beim jeweiligen Diözesanverband oder beim Kolpingwerk Deutschland möglich.

Es gibt einen Flyer, der Dich rund um die Mitgliedschaft bei Kolping informiert: Flyer zur Mitgliedschaft in der Kolpingfamilie.

Und hier findest Du außerdem auch alle Aufnahmeanträge, die es gibt, zum Herunterladen. Speichere den Antrag auf deinem Computer ab, öffne den Antrag durch Doppelklick, fülle den Antrag aus und drucke den Antrag dann aus. Um den Antrag auszufüllen brauchst du die Software Adobe Acrobat. Nun brauchst du den Antrag nur noch zu unterschreiben und bei einem der Vorstandsmitglieder deines örtlichen Kolpingvereines abgeben.

Unsere Beiträge

Ehepaare 26,50 Euro halbjährlich

Alleinstehende 20,00 Euro halbjährlich

Witwe(r) 18,00 Euro halbjährlich

Kassiererin: Rita Gülker Tel: 02865 6418

Folge uns
Neuigkeiten RSS-Feed Google+ Twitter YouTube
up